Lamborghini V12 Vision Gran Turismo | futuristisches Design trifft Gaming

Lamborghini erobert die Gamerwelt

Lamborghini V12 Vision Grand Turismo - futuristisches Design trifft Gaming
© Lamborghini Media Centre

Nicht von dieser Welt: Mit dem neuen, futuristischen Lamborghini V12 Vision Gran Turismo erobern die Italiener nun die Gamerwelt. Der italienische Autogigant präsentiert seinen neuen, für Gran Turismo Sport entworfenen, Rennwagen – passend zum Weltfinale der Gran Turismo Championship in Monte Carlo.

Lamborghini V12 VGT

© Lamborghini Media Centre

Der neue Lamborghini überzeugt als futuristischer Einsitzer mit V12-Hybridmotor und digitalem Frontscheiben Bildschirm. Ein echtes Traumauto – und das bleibt es auch vorerst: Lamborghini reiht sich in die lange Liste namhafter Automarken, die außergewöhnliche Modelle für das Spiel Gran Tursimo Sport entworfen haben. Der italienische Sportwagenhersteller hat am Weltfinale der virtuellen Gran Turismo Championship den V12 Vision vorgestellt, der ab Frühling 2020 für das Racing-Spiel downloadbar ist.

Grand Turismo Gaming Lamborghini

Lamborghini versteht sich selbst als sehr junge Marke, die stets am Puls der Zeit bleibt. Das wird anhand des neuen, virtuellen Sportwagens mehr als deutlich: das futuristische Design, die hochmoderne Technologie sowie die einzigartigen Details treffen den Nerv der jüngeren Zielgruppe. Und nicht nur die Fans profitieren von dem einzigartigen Hybrid-Spielzeug: auch die frischen Talente bei Lamborghini können auf diese Weise uneingeschränkt Designideen verwirklichen und Zukunftstechnologien visualisieren.

Lamborghini V12 Grand Turismo Interieur

So ist nicht nur das Exterieur ein unglaubliches Design, welches herausragt und an ein grünes Tarnkappenflugzeug erinnert. Ähnlich wie beim Lamborghini Egoista (erstmals veröffentlicht 2013) besitzt das futuristische Konzept ein Mono Cockpit, wobei der Fahrer bzw. der Pilot eine zentrierte Fahrerposition im Fahrzeug einnimmt. Dazu kommen die, an Iron Man erinnernden, Instrumente im Innenraum, die es dem Fahrer erleichtern alle wichtigen Informationen während eines Rennens einzusehen, ohne den Blick von der Rennstrecke abzuwenden.

Auch wenn der neue V12 Vision Gran Turismo vorerst nur virtuell zur Realität wird, steht eins definitiv fest: die Zukunft des Sportwagens wird außergewöhnlich, sowohl im Hinblick auf Design als auch auf technische Details. Wer weiß, inwieweit es das Modell Lamborghini V12 Vision Gran Turismo doch noch auf die Straße schaffen wird. Wir sind jedenfalls vorerst gespannt auf die Veröffentlichung des virtuellen Modells, das Sportwagenfans ab Frühjahr 2020 auf der Sony Playstation 4 in Gran Turismo Sport erleben können.